Newsletter abonnierenNewsletter
An einen Kollegen senden
Verpackung und Markierung zur Unterstützung von Holzverarbeitungsbetrieben
10.09.2018

Am 7. September ging in Krasnojarsk/Russland die internationale Messe „ExpoDrev 2018“ zu Ende. Dort wurden die neuesten Technologien im Bereich der Holzindustrie ausgestellt. An ihr nahmen über 100 weltweit operierende Hersteller aus 14 Ländern teil. Im Laufe von vier Tagen wurde die Messe von 1.500 Fachleuten aus 900 Unternehmen besucht.

Spectа präsentierte integrierte Lösungen für die Verpackung und Markierung von Produkten, speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse holzverarbeitender Betriebe.

Auf dem Stand von Specta konnte man die halbautomatische Maschine R9 für die Umwicklung von Schnittholz mit Stretchfolie im Betrieb sehen und Umreifungsgeräte für die Umreifung von Gütern mit Stahl- und PET-Umreifungsband ausprobieren. Die Geräte waren durch unterschiedliche Modelle vertreten: das pneumatische Specta Mikado, das elektrische Specta Asahi, das mechanische Specta Argos und das Specta Kronos. Die Besucher hoben die Ergonomie der Geräte und die Leichtigkeit ihrer Bedienung hervor. Spezialisten des Unternehmens sorgen für den kompletten Service der Geräte.

Unter den Exponaten befand sich ein breites Spektrum an Stahl- und Polyester-Verpackungsbändern aus eigener Herstellung, welches eine Auswahl des passenden Bandes für jeden Einsatzbereich ermöglicht. Die Besucher waren besonderes an den Polyesterbändern Specta Optima und Specta Auris interessiert, die über einen hohen Dehnungskoeffizienten und eine Schlagdämpfung verfügen, was besonders wichtig bei der Umreifung von paketierten Gütern ist.

Für den Schutz von Holz gegen Pilz, Schimmel und Fäulnis stellte Specta das Holzschutzmittel Sinesto® vor, das in über 20 Ländern registriert ist und europaweit eine führende Position unter vergleichbaren Präparaten einnimmt.

Für den Schutz von Schnittholzpaketen vor Umwelteinflüssen bietet Specta schützende Verpackungsfolie auf Grundlage von Polyethylen mit erhöhter Festigkeit, die vor Ultraviolett- und Infrarotstrahlung schützt sowie über gegenüber niedrigen Temperaturen beständig ist. 

Eine wichtige Bedeutung hat heutzutage die exakte Kennzeichnung von Produkten. Integrierte Kennzeichnungslösungen von Specta umfassen Thermotransferdrucker, Bänder und hochfeste Kennzeichnungsmaterialien. Die Anhänger und Etiketten eigener Herstellung der Linien Specta Papyrus, Specta Ultraplast und Specta Polyplast sind beständig gegen alle Witterungsbedingungen, hohe Temperaturen und gegen die Einwirkung diverser chemischer Stoffe.

Die Spezialisten unseres Unternehmens führten über 100 Beratungen zur Verpackung konkreter Produkte und zur optimalen Auswahl der entsprechenden Umreifungsgeräte und Verpackungsbänder durch. Desweiteren standen eine Reihe von Gesprächen mit unseren Partnern und potentiellen Kunden sowie das Sammeln von Erkenntnissen über die Tendenzen des derzeitigen Marktes der Holzverarbeitungsindustrie auf dem Programm.



Kontaktieren sie mit uns
Kontaktieren sie mit uns
Erfahren Sie die Kosten, Lieferzeit und Sonderangebote für neue Stammkunden
Code aus dem Bild:
captcha