An einen Kollegen senden
Noch schneller, noch effektiver
Print

Specta hat zusammen mit Microsoft eine umfassende Modernisierung der Infrastruktur des Unternehmens durchgeführt. Neue Lösungen führten zu Kostensenkungen und einer Steigerung der Effizienz aller Arbeitsprozesse. Dank der Microsoft-Lösungen wurde Specta von veralteten Systemen, die die Entwicklung verlangsamten, befreit und ermöglichten somit Kapazitäten für weitere effektive Arbeit. Nach den Worten von Systemadministrator Dmitrij Nasarow ist dies “ein Schritt in die Zukunft”.

Zusammenarbeit, einfacher Zugang

Der Schutz und die sichere Verschlüsselung von Unternehmensdaten war eine der obersten Prioritäten bei der Modernisierung. Zu diesem Zweck wurde die gesamte Unternehmenspost zu Exchange Online übertragen. Dieser Postdienst erfüllt alle Sicherheitsstandards und aktualisiert sich unabhängig und ohne Beteiligung von Spezialisten.

Ein weiteres wichtiges neues Tool für die Arbeit ist der Dienst Microsoft Teams. Über ihn tauschen die Mitarbeiter Nachrichten aus, versenden Dateien, halten Meetings und Konferenzen ab.

Der Dienst steht von jedem Gerät aus zur Verfügung und eignet sich daher perfekt für die Organisation von Remote-Arbeit im Zuge der Pandemie. Die neue Lösung für Teamarbeit ersparte den Specta-Mitarbeitern das mühsame Versenden von Dateien, die größer als 500 MB sind. “Jetzt sind alle Dateien synchronisiert und sicher in OneDrive für den Geschäftsbetrieb gespeichert”, sagt Dmitrij Nasarow.

                    Dmitry Nazarov, IT-Manager

Alle Daten sind geschützt

Jetzt ist ein Großteil der Informationen, mit denen die Mitarbeiter von Specta arbeiten, in der Cloud gespeichert. Dies hat sich positiv auf das Budget des Unternehmens ausgewirkt – es besteht weder die Notwendigkeit, die Hardware aufzurüsten, noch müssen erhebliche Summen für die Anschaffung von Servern ausgegeben werden.

Die Organisation der Teamarbeit hat auch die Belastung der IT-Spezialisten verringert – jetzt können sie alle Prozesse von einem einzigen Portal aus steuern.

Die Modernisierung der Infrastruktur hat sich positiv auf die Datensicherheit im Ganzen ausgewirkt. 

Doch die Zusammenarbeit mit Microsoft ist damit nicht beendet – in Zukunft plant Specta Prozesse mit Hilfe von SharePoint Online zu automatisieren und Aufgaben über den Microsoft Planner zu verwalten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Um Informationen über die Preise unserer Produkte, Lieferbedingungen und Sonderangebote zu erhalten, hinterlassen Sie bitte Ihr Feedback, Ihre Vorschläge und Kommentare
Geben Sie den Bild-Code ein:
captcha